LHR-Magazin

Hier schreiben unsere Rechtsanwälte zum Wettbewerbsrecht.

Wettbewerbsrecht

OLG Köln: Kundenbewertungen als irreführende Werbung?

Das OLG Köln hat in einer aktuellen Entscheidung, Kundenbewertungen als irreführende Werbung des Unternehmens angesehen werden können. Damit können Kundenbewertungen auch unter eine strafbewehrte Unterlassungserklärung fallen. Zum… Weiterlesen

EuGH zur Traubenzuckerwerbung: Was drin ist, darf nicht drauf stehen

Der EuGH entschied am 8.6.2017 im Fall Dextro Energy. Dem Unternehmen wurde die Werbung mit wahren gesundheitlichen Stoffwechseleffekten verboten. Eigentlich gilt: Was drauf steht, muss auch drin sein Wie wir bereits berichteten,… Weiterlesen

Der EuGH und das Himbeere-Vanille-Abenteuer: Was drauf steht, muss auch drin sein

Der EuGH entschied salopp in Worte gefasst: Was drauf steht, muss auch drin sein. Das juristische ,,HIMBEER-VANILLE ABENTEUER'' nimmt ein Ende. Das ,,HIMBEER-VANILLE ABENTEUER'' Bereits 2014 befassten wir uns mit dem ,,Himbeer-Vanille… Weiterlesen

5 Dinge, die Sie zur Registrierungspflicht von Elektro- oder Elektronikgeräten wissen müssen!

Der Verstoß gegen Registrierungspflichten nach dem Elektrogesetz im Zusammenhang mit Elektro- und Elektronikgeräten kann weitreichende Konsequenzen nach sich ziehen. So kommt es neben der Verhängung von Bußgeldern durch das… Weiterlesen

WoW: US-Gericht verurteilt Bossland zur Zahlung von $8,5 Millionen

"World of Warcraft" ist ein Millardengeschäft für den Spiele-Entwickler "Blizzard". Daher ist es nur verständlich, dass jedwede Manipulation sofort als Geschäftsschädigung gewertet und mit allen zur Verfügung stehenden… Weiterlesen

Sie benötigen weitere Informationen oder möchten Sie mehr über unsere Rechtsgebiete erfahren?

Kontaktieren Sie uns