LHR-Magazin

Hier schreiben unsere Rechtsanwälte zum Wettbewerbsrecht.

Wettbewerbsrecht

WoW: US-Gericht verurteilt Bossland zur Zahlung von $8,5 Millionen

"World of Warcraft" ist ein Millardengeschäft für den Spiele-Entwickler "Blizzard". Daher ist es nur verständlich, dass jedwede Manipulation sofort als Geschäftsschädigung gewertet und mit allen zur Verfügung stehenden… Weiterlesen

Abmahnung im Wettbewerbsrecht: Vorsicht bei Abgabe einer modifizierten Unterlassungserklärung

Das Kammergericht Berlin hat sich in einer Entscheidung vom September 2016 (KG Berlin, Urteil v. 2.9.2016, Az. 5 U 16/16) zu der Frage der Reichweite eines Unterlassungsanspruchs und der Ausräumung der Wiederholungsgefahr durch eine… Weiterlesen

LG Frankfurt: Link auf die OS-Plattform muss klickbar sein

Über die aktuelle  Abmahnwelle zur OS-Plattform und wie man sich dagegen zur Wehr setzen kann, hatten wir bereits ausgiebig berichtet. Siehe unten unter "Ähnliche Artikel".Am 9.1.2016 ist eine EU-Verordnung Nr. 524/2013 in Kraft… Weiterlesen

Zuzahlungsverzicht bei medizinischen Hilfsmitteln erlaubt

Der Markt für medizinische Hilfsmittel ist heiß umkämpft. Schnell ist da der Vorwurf des unlauteren Wettbewerbs im Raum, wenn Werbung verspricht, die gesetzlich vorgeschriebene Zuzahlung für Kunden zu übernehmen.So stand der… Weiterlesen

BildPlus gegen Focus-Online

Es liegen zwei große "Player" im Clinch und es geht nicht um "Peanuts": Springer verklagt den Konkurrenten Focus-Online wegen systematischen Rechtsverletzungen auf Unterlassung, Auskunft und Schadensfeststellung.Das… Weiterlesen

Sie benötigen weitere Informationen oder möchten Sie mehr über unsere Rechtsgebiete erfahren?

Kontaktieren Sie uns