LHR-Magazin

Hier schreibt unser Team zu aktuellen Fällen und Rechtsthemen.

<span class="post__title-headline">5 Dinge, die Sie über die Vertragsstrafe nach einer Unterlassungserklärung wissen sollten</span>

5 Dinge, die Sie über die Vertragsstrafe nach einer Unterlassungserklärung wissen sollten

Ist man selber Betroffener eines Bilderklaus oder ähnlicher Urheberrechtsverletzungen, so drängt sich die Frage auf, wie man künftigen Bilderklau vorbeugen oder zumindest eine angemessene finanzielle Entschädigung für diesen sicherstellen kann. Ein übliches und gleichsam bewährtes Mittel ist die sog. Vertragsstrafe nach einer Unterlassungserklärung. Im Folgenden möchten wir Ihnen 5 Dinge erläutern, die Sie über die Vertragsstrafe… Weiterlesen

<span class="post__title-headline">Macht der Trump-Twitter-Nonsense „covfefe“ jetzt vier deutsche Markeninhaber reich?</span>

Macht der Trump-Twitter-Nonsense „covfefe“ jetzt vier deutsche Markeninhaber reich?

<span class="post__title-headline">„Soft Cake“ ist keine Marke</span>

„Soft Cake“ ist keine Marke

<span class="post__title-headline">Streit um Iceland als Marke</span>

Streit um Iceland als Marke

<span class="post__title-headline">OLG Frankfurt zur Inhaberschaft und Übertragung der Rechte am Unternehmenskennzeichen einer verpachteten Gaststätte</span>

OLG Frankfurt zur Inhaberschaft und Übertragung der Rechte am Unternehmenskennzeichen einer verpachteten Gaststätte

<span class="post__title-headline">Maschmeyer-Rufmord-Kampagne: Die Reputation als Spekulationsgut der Journalisten?</span>

Maschmeyer-Rufmord-Kampagne: Die Reputation als Spekulationsgut der Journalisten?

Aktuell sorgt Stefan Schabirosky mit seinem Buch "Mein Auftrag: Rufmord" für Aufsehen und Unruhe in der Medienlandschaft.In seinem Buch behauptet er, im Auftrag eines Wettbewerbers, dem Versicherungskonzern DVAG, eine erfolgreiche Rufmord-Kampagne gegen den Unternehmer Carsten Maschmeyer und den AWD geführt zu haben. Rufmord-Kampagne: Strategisches Vorgehen mit dem Ziel der Vernichtung der ReputationDie gezielte Attacke auf den guten… Weiterlesen

<span class="post__title-headline">Hat der AStA Berliner Professor Baberowski unvollständig zitiert?</span>

Hat der AStA Berliner Professor Baberowski unvollständig zitiert?

<span class="post__title-headline">BGH: Haftung des Autors für die Übernahme unwahrer Online-Beiträge durch Dritte</span>

BGH: Haftung des Autors für die Übernahme unwahrer Online-Beiträge durch Dritte

<span class="post__title-headline">5 Dinge, die Sie über die Vertragsstrafe nach einer Unterlassungserklärung wissen sollten</span>

5 Dinge, die Sie über die Vertragsstrafe nach einer Unterlassungserklärung wissen sollten

<span class="post__title-headline">Flying Uwe auf dem Boden der Tatsachen zurück</span>

Flying Uwe auf dem Boden der Tatsachen zurück

<span class="post__title-headline">BGH: Kein Wettbewerbsverhältnis zwischen Anwalt und Fondsanbieter – Abkehr vom handlungsbezogenen Mitbewerberbegriff?</span>

BGH: Kein Wettbewerbsverhältnis zwischen Anwalt und Fondsanbieter – Abkehr vom handlungsbezogenen Mitbewerberbegriff?

Seit einigen Tagen liegt die schriftliche Begründung einer interessanten Entscheidung des Bundesgerichtshofs vom 26.1.2017 vor (BGH, Urteil v. 26.1.2017, Az. I ZR 217/15). Es handelt sich um eine Leitsatzentscheidung, das heisst, um eine, die der Bundesgerichtshof für so wichtig hält, dass er die elementaren Überlegungen des Falls selbst in einem Leitsatz zusammengefasst hat. Ein Fondsanbieter ging gegen rechtswidrige Werbung einer… Weiterlesen

<span class="post__title-headline">5 Dinge, die Sie als Internethändler zum neuen Verpackungsgesetz wissen müssen!</span>

5 Dinge, die Sie als Internethändler zum neuen Verpackungsgesetz wissen müssen!

<span class="post__title-headline">5 Dinge, die Sie über die Vertragsstrafe nach einer Unterlassungserklärung wissen sollten</span>

5 Dinge, die Sie über die Vertragsstrafe nach einer Unterlassungserklärung wissen sollten

<span class="post__title-headline">OLG Köln: Kundenbewertungen als irreführende Werbung?</span>

OLG Köln: Kundenbewertungen als irreführende Werbung?

<span class="post__title-headline">EuGH zur Traubenzuckerwerbung: Was drin ist, darf nicht drauf stehen</span>

EuGH zur Traubenzuckerwerbung: Was drin ist, darf nicht drauf stehen

<span class="post__title-headline">Fotoklau im Internet: Das Ärgernis der Online-Shop-Betreiber</span>

Fotoklau im Internet: Das Ärgernis der Online-Shop-Betreiber

Ein jeder Online-Shop-Betreiber kennt das Problem: Fotoklau im Internet. Doch was genau versteht man hierunter? Wie schützt man sich als Online-Shop-Betreiber gegen den Diebstahl von gestiegen Eigentum an Fotos im Internet? Was unter "Fotoklau" zu verstehen ist Der Bilder- oder Fotoklau im Internet ist schon lange kein Einzelfall mehr. Begünstigt durch die fortschreitende Digitalisierung der Gesellschaft und die immer weiter zunehmende… Weiterlesen

<span class="post__title-headline">Schadensersatz für Fotos: Die Frage nach der Höhe</span>

Schadensersatz für Fotos: Die Frage nach der Höhe

<span class="post__title-headline">Fotoklau im Internet: Das Ärgernis der Berufsfotografen</span>

Fotoklau im Internet: Das Ärgernis der Berufsfotografen

<span class="post__title-headline">Urheberkennzeichnung fehlt? 8.000 € Schadensersatz</span>

Urheberkennzeichnung fehlt? 8.000 € Schadensersatz

<span class="post__title-headline">5 Dinge, die Sie über die Vertragsstrafe nach einer Unterlassungserklärung wissen sollten</span>

5 Dinge, die Sie über die Vertragsstrafe nach einer Unterlassungserklärung wissen sollten

<span class="post__title-headline">Auskunftsersuchen im Fall Böhmermann – Müssen Behörden und Institutionen anfragenden Journalisten grundsätzlich Auskunft geben?</span>

Auskunftsersuchen im Fall Böhmermann – Müssen Behörden und Institutionen anfragenden Journalisten grundsätzlich Auskunft geben?

Das Oberverwaltungsgericht Berlin-Brandenburg hat in zwei aktuellen Fällen zugunsten der Auskunft ersuchenden Journalisten entschieden. Es ging um zwei Auseinandersetzungen zwischen Journalisten und dem Bundeskanzleramt. Zum einen hatte das OVG eine Entscheidung des Berliner Verwaltungsgerichts bestätigt, nach der das Bundeskanzleramt einem Auskunftersuchen im Fall Böhmermann nachkommen muss. Das OVG argumentierte, dass das Bundeskanzleramt… Weiterlesen

<span class="post__title-headline">ausgezeichnet.org – Zusammenfassung von Bewertungen muss transparent sein</span>

ausgezeichnet.org – Zusammenfassung von Bewertungen muss transparent sein

<span class="post__title-headline">Der Osteria-Streit in Pforzheim – das Problem beschreibender Marken und Unternehmenskennzeichen</span>

Der Osteria-Streit in Pforzheim – das Problem beschreibender Marken und Unternehmenskennzeichen

<span class="post__title-headline">Maffay vs. Spiegel: 12 vergebliche Gegendarstellungen</span>

Maffay vs. Spiegel: 12 vergebliche Gegendarstellungen

<span class="post__title-headline">Schadensersatzanspruch nach Persönlichkeitsrechtsverletzung ist nicht vererbbar</span>

Schadensersatzanspruch nach Persönlichkeitsrechtsverletzung ist nicht vererbbar

Sie benötigen weitere Informationen oder möchten Sie mehr über unsere Rechtsgebiete erfahren?

Kontaktieren Sie uns