Spielerleihe

Was ist eine Spielerleihe?

Ihr Ansprechpartner

Was ist eine Spielerleihe?

Wie der Name schon verrät wird bei einer Spielerleihe, ein Spieler der bei einem Verein unter Vertrag steht, an einen anderen Verein verliehen.

Bei einer Spielerleihe gibt es grundsätzlich drei Parteien:

  1. Der Verleiher: Der Verein, bei dem der Spieler unter Vertrag steht und der den Spieler verleiht
  2. Der Spieler
  3. Der Entleiher: Der Verein, der den Spieler leiht

Das Arbeitsverhältnis des Spielers mit dem Verleiher wird ruhend gestellt und ein befristetes Arbeitsverhältnis zwischen Spieler und Entleiher geschlossen.

Nach oben

Nach oben

Sie benötigen weitere Informationen oder möchten mehr über unsere Rechtsgebiete erfahren?

Kontaktieren Sie uns