Profit Share

Was ist Profit Share?

Stellenangebot: Rechtsanwalt oder Rechtsanwältin (m/w/d) gesucht! Mehr erfahren

Ihr Ansprechpartner

Was ist Profit Share?

Der Begriff „Profit Share“ kommt aus dem Englische und lässt sich mit Gewinnbeteiligung übersetzen. Hierunter kann zum einen eine Form des Arbeitsentgelts verstanden werden. Zusätzlich zu dem Festgehalt des Arbeitnehmers erhält dieser einen Anteil des Jahresüberschusses des Unternehmens.

Zum anderen finden sich Profit Share Klauseln in Agenturverträgen im Bereich des E-Sports wieder. Erzielen die Spieler der Agentur Gewinne oder Prämien, werden die E-Sport-Teams/Clans zu einem gewissen Prozentsatz an dem Gewinn/der Prämie beteiligt.

Sie benötigen weitere Informationen oder möchten mehr über unsere Rechtsgebiete erfahren?

Kontaktieren Sie uns