LBR goes social media – iPad2 bei Facebook zu gewinnen

Über die Facebook-Seite der Kanzlei verlosen wir unter unseren “Fans” – also denen, die den “Gefällt mir”-Button auf unserer Facebook-Seite drücken – ein wunderbares iPad2 (16 GB).

Man könnte meinen, das Ganze sei ausschliesslich unserer Generosität und dem Streben nach vielen Fans bei Facebook geschuldet. Tatsächlich hat es aber auch einen unmittelbaren Zusammenhang mit unserem täglichen rechtlichen Wirken.

Wie der interessierte Leser unseres Blogs weiß, verteten wir unter anderem die rechtlichen Interessen von Rechteinhabern in der Film- und Musikbranche, die sich darüber ärgern, dass ihre Werke zu einem großen Teil illegal heruntergeladen und damit verbreitet werden, ohne dass dafür eine Vergütung fließt.

Gerne steuern wir neben unserer täglichen juristischen Tätigkeit nun auch durch unsere Fan-Verlosung bei Facebook dazu hinzu, dass wenigstens die glücklichen Gewinner keine Ausrede mehr für den illegalen Download haben:

Bei Erreichen von 1000 Fans verlosen wir ein iPad2, auf welchem man unter anderem wunderbar Filme anschauen kann. Und da man diese Filme, wie manch anderes geistiges Eigentum, entgegen einer immer noch landläufig verbreiteten Meinung auch legal downloaden kann, nein muss, um sie dann rechtmäßig und mit reinem Gewissen auf dem iPad2 genießen zu können, verlosen wir auf dem Weg zur großen Eintausend gleich noch zusätzlich insgesamt drei iTunes-Gutscheine im Wert von jeweils 50 €.

Diese werden jeweils bei Erreichen von 250, 500 und 750 Fans verlost. So kommen unsere neuen Fans nicht nur in den Genuß, über Facebook jeden Tag unsere neuen Blogartikel lesen zu können, sondern unterstützen durch die Gewinne sogar noch Inhaber geistigen Eigentums. Alles in allem also eine kreisrunde Sache.

Und dass wir nebenbei auch noch viele Facebook-Unterstützer gewinnen können, ist zumindest der gewollte, schöne Nebeneffekt. Vielleicht ist ja sogar der ein oder andere Kollege dabei, der uns bei Facebook unterstützt. Ein neues iPad2 kann man schließlich auch als Anwalt immer gebrauchen (la, ha).

 

Gefällt Ihnen der Artikel? Bewerten Sie jetzt:
( 19 Bewertungen, Durchschnitt: 5,00 von 5 )

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ihr Kommentar erscheint erst nach einer automatischen Spam-Prüfung anhand Ihrer E-Mail-Adresse sowie einer weiteren manuellen Überprüfung durch unseren Administrator. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

* Pflichtfelder

Erfahrungen & Bewertungen zu Lampmann, Haberkamm & Rosenbaum Focus Medienrecht Focus Medienrecht

Sie benötigen weitere Informationen oder möchten mehr über unsere Rechtsgebiete erfahren?

Kontaktieren Sie uns