Rechtsanwalt Niklas Haberkamm als Experte im ARD-Ratgeber Internet

Die ARD hat für ihre aktuelle Sendung Ratgeber Internet vom 02. November 2013 unseren Kollegen Rechtsanwalt Niklas Haberkamm als Rechtsexperten hinzugezogen und diesen zu den relevanten medienrechtlichen Problematiken interviewt.

In dem Beitrag geht es unter anderem um sogenannte Tracking-Apps für Handys, mit welchen man ein verlorenes oder geklautes Telefon orten kann. In einem diesbezüglichen Interview erklärt unser Kollege Niklas Haberkamm die rechtlichen Probleme in Bezug auf einen privaten Fahnungungsaufruf. So ist es beispielsweise möglich, über die Ortungs-App ein Foto des vermeintlichen Diebs zu machen und dieses dann im Internet unter Hinweis auf den Diebstahl zu veröffentlichen, um andere zur Mithilfe bei der Suche nach dem “Täter” zu animieren.

Unsere Kanzlei ist auf den Bereich des Medienrechts spezialisiert und vertritt sowohl Unternehmen als auch Privatpersonen in diesbezüglichen Rechtsfragen. Sie können sich gerne an uns wenden, um eine mögliche Vertretung auch Ihrer rechtlichen Interessen zu besprechen (la).

Gefällt Ihnen der Artikel? Bewerten Sie jetzt:
( 18 Bewertungen, Durchschnitt: 4,78 von 5 )

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ihr Kommentar erscheint erst nach einer automatischen Spam-Prüfung anhand Ihrer E-Mail-Adresse sowie einer weiteren manuellen Überprüfung durch unseren Administrator. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

* Pflichtfelder




Erfahrungen & Bewertungen zu Lampmann, Haberkamm & Rosenbaum Focus Medienrecht Focus Medienrecht

Sie benötigen weitere Informationen oder möchten mehr über unsere Rechtsgebiete erfahren?

Kontaktieren Sie uns