Beweismittel

Unter den Beweismitteln versteht man jene Mittel die im deutschen Zivilprozessrecht erlaubt sind um streitige Tatsachen zu beweisen. Als Beweismittel kommt die eigene Wahrnehmung (bspw. Gutachten) oder die fremde Wahrnehmung (bspw. Zeugen) in Betracht. Das deutsche Zivilprozessrecht unterliegt dem Strengbeweis, sodass lediglich bestimmte Beweismittel genutzt werden dürfen.


Zurück zum Glossar

Erfahrungen & Bewertungen zu Lampmann, Haberkamm & Rosenbaum Focus Medienrecht Focus Medienrecht

Sie benötigen weitere Informationen oder möchten mehr über unsere Rechtsgebiete erfahren?

Kontaktieren Sie uns