Focus Medienrecht
Focus Medienrecht

AG Köln: Lizenzschaden pro Lichtbild von 450,00 € bei Fotoklau auf eBay

Das Übernehmen fremder Lichtbilder ist strafbar, zivilrechtlich untersagt und dementsprechend auch teuer.

Jetzt werden viele sagen: Das kennen wir schon, finden die Aufregung um Fotoklau aber trotzdem albern.

Das Amtsgericht Köln (Urt. v. 30.04.2007, Az. 142 C 553/06) hat jetzt in Anwendung des Tarifwerks der Mittelstandsgemeinschaft Fotomarketing (MFM) entschieden, dass der Lichtbildner gegen den Verletzer einen Schadensersatzanspruch für die unberechtigte Nutzung eines Fotos bei eBay in Höhe von 450,00 € hat.

Jeder darf Abmahnungen wegen Urheberrechtsverletzungen auch nach diesem Urteil weiterhin komisch finden. Klar muss jetzt aber sein, dass der Spass in jeder Hinsicht ein teurer ist. (la) Zum Urteil

Gefällt Ihnen der Artikel? Bewerten Sie jetzt:
( Noch keine Bewertungen )

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 Antworten auf „AG Köln: Lizenzschaden pro Lichtbild von 450,00 € bei Fotoklau auf eBay“

  1. Rolf@Rolf-Gehring.de sagt:

    Ich habe da mal eine Frage. Ein ganz normaler Beitrag in einem Blog. In dem Text wird auf einen Artikel in einer Tageszeitung hingewiesen. Bestandteil des Beitrages ist auch ein auf die Webseite dieser Zeitung weisender Link. Der Link kann nun mit einem Text z. B. “Zeitung XY”, den Logo der Zeitung oder einem Bild (Aufmacher falls vorhanden) aus dem Beitrag der Webseite der Zeitung gestaltet werden. Der Link enthält die Original-URL des Logos bzw. des Bildes. Das Logo bzw. das Bild ist nicht auf dem Blog-Server gespeichert. Wenn die Zeitung ihren Beitrag vom Netz nimmt, dann ist auch das Bild im Link nicht mehr sichtbar.
    Ist diese Nutzung des Logos bzw. eines Bildes im Sinne des zuständigren Gesetzes ein zulässiges Zitat oder ist es eine unzulässige Lizenzverletzung vergleichbar wie bei eBay mit den genannten 450 €? Beim Lesen Ihrer Blogbeiträge werde ich immer unsicherer. Bin ich auch eine Kopie meiner Eltern und jeder Anwalt darf mich abmahnen, solange ich lebe? :-(

Erfahrungen & Bewertungen zu Lampmann, Haberkamm & Rosenbaum Focus Medienrecht Focus Medienrecht

Sie benötigen weitere Informationen oder möchten Sie mehr über unsere Rechtsgebiete erfahren?

Kontaktieren Sie uns