Nebenpflichten

Was sind Nebenpflichten?

Stellenangebot: Rechtsanwaltsfachangestellte/r (m/w/d) gesucht! Mehr erfahren

Ihr Ansprechpartner

Was sind Nebenpflichten?

Schuldverhältnisse lösen zwischen den Vertragsparteien Rechte und Pflichten aus. Bei den Nebenpflichten handelt es sich um nachgeordnete Pflichten, die im bürgerlichen Gesetzbuch die Parteien dazu verpflichten

„Rücksicht auf die Rechte, Rechtsgüter und Interessen“

der anderen Vertragspartei zu nehmen. Hierunter sind Treuepflichten, Schutz- und Obhutspflichten sowie Aufklärungs- und Mitteilungspflichten zu verstehen. Die Verletzung von Nebenpflichten kann zu einem Schadensersatzanspruch führen. Die Nebenpflichten sind von Nebenleistungspflichte zu unterscheiden.

Unsere Leistungen zum Thema Nebenpflichten


Zurück zum Glossar

Praxishandbuch Anspruchsdurchsetzung im Wettbewerbsrecht

2., vollständig überarbeitete und aktualisierte Auflage

Schon die erste Auflage ist bei so manchem Kollegen und dem ein oder anderen Richtertisch gesichtet worden. Das große Interesse hat uns motiviert, eine zweite Auflage herauszugeben. Chronologisch aufgebaut, differenzierte Gliederung, zahlreiche Querverweise und, ganz neu: Umfangreiche Praxishinweise zu jeder Prozesssituation.

Mehr erfahren

Praxishandbuch Anspruchsdurchsetzung im Wettbewerbsrecht

Kontaktieren Sie uns!

Sie benötigen weitere Informationen oder möchten mehr über unsere Rechtsgebiete erfahren?