LG / Landgericht

Das LG bzw. das Landgericht steht in der Hierarchie der ordentlichen Gerichte zwischen dem Amtsgericht und dem Oberlandesgericht.

Es befasst sich sowohl mit zivilrechtlichen als auch mit strafrechtlichen Angelegenheiten. Das Landgericht kann in erster Instanz für zivilrechtliche Streitigkeiten mit einem Streitwert ab 5.000 Euro zuständig sein. Als zweite Instanz im Zivilprozess befasst sich das Landgericht mit Berufungen und Beschwerden gegen Entscheidungen des Amtsgerichts.


Zurück zum Glossar

Erfahrungen & Bewertungen zu Lampmann, Haberkamm & Rosenbaum Focus Medienrecht Focus Medienrecht

Sie benötigen weitere Informationen oder möchten Sie mehr über unsere Rechtsgebiete erfahren?

Kontaktieren Sie uns