Kann man das schützen lassen?

Ob Geschäftsideen, Firmennamen, Logos oder Baupläne – immer wieder stellt sich für Mandanten die Frage, ob und wie man einen möglichst effektiven Schutz erlangen kann. Während es bei einer schlichten “Geschäftsidee” eher schlecht aussieht, kommen etwa bei Modekreationen eine ganze Reihe von Schutzrechten (z.B. Geschmacksmuster und Marken) in Betracht. Eine schöne Spielerei und dabei eine gute Orientierungsilfe bietet hier die – natürlich geschützte – IP-Drehscheibe des Patentanwalts Dr. Cohausz. (zie)
Gefällt Ihnen der Artikel? Bewerten Sie jetzt:
( Noch keine Bewertungen )

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ihr Kommentar erscheint erst nach einer automatischen Spam-Prüfung anhand Ihrer E-Mail-Adresse sowie einer weiteren manuellen Überprüfung durch unseren Administrator. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

* Pflichtfelder

Erfahrungen & Bewertungen zu Lampmann, Haberkamm & Rosenbaum Focus Medienrecht Focus Medienrecht

Sie benötigen weitere Informationen oder möchten mehr über unsere Rechtsgebiete erfahren?

Kontaktieren Sie uns