Expertenveranstaltung mit Rechtsanwälten der Kanzlei LHR LIVE auf Facebook

Wider den Abmahnwahn

Wir freuen uns ganz besonders über eine Zusammenarbeit mit der Moment wohl populärsten deutschsprachigen Facebookseite “Zuerst denken – dann klicken!

Die Seite hat über 150.000 Fans und hat sich es sich zur Aufgabe gemacht, Facebooknutzer auf Gefahren auf Facebook , wie insbesondere gefälschte Meldungen, so genannte Fakes aufmerksam zu machen. Der Betreiber der Seite veranstaltet regelmäßig Expertenveranstaltungen zu bestimmten Themen.

Am 5.6.2012 ist es wieder soweit. Für die nun fünfte Expertenveranstaltung haben wir uns bereit erklärt, den Fragen besorgter Facebooknutzer Rede und Antwort zu stehen.

Am 5.6.2012, in der Zeit von 19.00 bis 21.00 Uhr, besteht die Möglichkeit, ganz persönliche(n) Frage(n) zum Thema: „Abmahnungen auf Facebook” zu stellen.

Kurzbeschreibung der Veranstaltung:

“Abmahnungen im Internet. Jeder kennt jemanden im Bekanntenkreis, der schon einmal eine erhalten hat – egal ob berechtigt oder unberechtigt.
Aktuell hat es einen Facebooknutzer getroffen, dem ein Freund ein Bild auf die Pinnwand gepostet hat. Der Abmahner hat sogar bei Gericht eine einstweilige Verfügung deswegen beatragt. Am 30.5.2012 war mündliche Verhandlung. Das Gericht hat den Antrag gottseidank wegen mangelnder Eilbedürftigkeit zurückgewiesen. Die Gefahr für Facebooknutzer aber bleibt. Vor allem wissen viele gar nicht, wie Sie sich verhalten sollen und fragen sich:

– Was ist eine Abmahnung?

– Was tun, wenn man eine bekommt? Sofort alles unterschreiben und zahlen? Oder schnell in den Papierkorb damit?

– Wie kann man sich davor schützen?

– Ab wann ist man nicht mehr „privat“ unterwegs und gilt als „Unternehmer“?

Diese und weitere Fragen wie zum Beispiel

Wie gestalte ich meine Facebookseite rechtssicher?, wie erstelle ich ein rechtssicheres Impressum?, wie rechtmäßige Gewinnspiele?, ordnungsgemäße Werbung auf Facebook?, abmahnsichers Marketing mit Social Media Plugins auf der eigenen Webseite?

beantworten am 5.6.2012 in der Zeit von 19:00 bis 21:00 Uhr die Rechtsanwälte der Kanzlei Lampmann, Haberkamm & Rosenbaum (https://www.lhr-law.de/), die unter anderem auch den Abgemahnten im oben beschriebenen Facebookfall vertreten.

Sobald die Veranstaltung vorbei ist, werden alle Fragen inkl. Expertenantworten unter http://mimikama.at/expertenchat/
veröffentlicht und Ihr könnt dann diese dort laufend nachlesen.

Selbstverständlich könnt Ihr auch Eure Freunde zu diesem Event einladen!

Die Veranstaltungs-Pinnwand, auf der Ihr Eure Fragen stellen könnt, ist dann am 5.6.2012 ab 19:00 Uhr für Euch offen.”

Anmelden kann man sich bei dem Event hier. Wir freuen uns auf zahlreiche Fragen! (la)

Gefällt Ihnen der Artikel? Bewerten Sie jetzt:
( Noch keine Bewertungen )

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ihr Kommentar erscheint erst nach einer automatischen Spam-Prüfung anhand Ihrer E-Mail-Adresse sowie einer weiteren manuellen Überprüfung durch unseren Administrator. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

* Pflichtfelder

Erfahrungen & Bewertungen zu Lampmann, Haberkamm & Rosenbaum Focus Medienrecht Focus Medienrecht

Sie benötigen weitere Informationen oder möchten mehr über unsere Rechtsgebiete erfahren?

Kontaktieren Sie uns