Kanzlei

Wir sind für Sie da – jetzt und in Zukunft

Historie

Die Kanzlei Lampmann, Haberkamm & Rosenbaum Rechtsanwälte wurde im Jahr 2004 von drei Anwälten gegründet und hat mittlerweile neun Berufsträger. Der zunehmende Beratungsbedarf insbesondere in der virtuellen Welt des Internet hat über die Jahre zu einem steten Wachstum der Kanzlei geführt. Wir gehen davon aus, dass wir uns auch weiterhin behutsam vergrößern werden, ohne jedoch zu einer „Großkanzlei“ zu werden.

Erfahrung

Unsere Kanzlei blickt auf eine mittlerweile zehnjährige Erfahrung in den von uns betreuten Spezialrechtsgebieten zurück. Durch ständige Fortbildungen und vor allem durch aktive forensische Tätigkeit in mittlerweile mehreren 1000 gerichtlichen Verfahren häufig durch mehrere Instanzen sind wir immer auf dem neusten Stand. Uns freut zudem immer wieder, dass die meisten unserer Mandanten uns auf eine Empfehlung hin ansprechen.

Selbstverständnis

Wir sind auf E-Commerce-Recht, Markenrecht, Wettbewerbsrecht, Urheberrecht und Presse- und Medienrecht spezialisiert. Dabei betreuen wir vornehmlich Unternehmen und Freiberufler, die im Handel tätig sind. Wir wollen den Erfolg unserer Mandanten und stehen dabei fest an deren Seite, auch und gerade dann, wenn es schwierig wird. Wir sind Profis, legen aber auf einen unkomplizierten Umgang wert. Wir verstehen uns als Partner unserer Mandanten, die uns deswegen auch außerhalb gewöhnlicher Bürozeiten erreichen können.

Arbeitsweise

Wir begleiten Mandanten umfassend in Fragen des Immaterialgüterrechts, entwickeln Markenstrategien, gestalten Lizenzverträge und optimieren Internetauftritte. Neben der gestaltenden Tätigkeit vertreten wir unsere Mandanten gerichtlich und außergerichtlich in Konfliktfällen. Aufgrund unserer Erfahrungen und Spezialisierung sind wir in der Lage, in den in unserem Bereich gewöhnlich geführten Eilverfahren schnell und präzise zu reagieren. Wir legen höchsten Wert auf eine persönliche und vor allem individuelle Betreuung unserer Mandanten. Unsere Erfahrung zeigt uns, dass erfolgreiche Rechtsberatung in Gestalt von „Pauschalpaketen“ oder monatlichen „Flatrates“ oft nicht erfolgreich durchgeführt werden kann.

Bei Fragen außerhalb unserer Kernkompetenz verlieren wir daher keine Zeit und greifen auf ein Netzwerk von Partnerkanzleien zurück. Das gewährleistet eine auf den konkreten Problemfall ausgerichtete Betreuung.

Kanzleitechnik

Die Technik in unserer Kanzlei befindet sich auf höchstem Niveau. Alle Akten werden konventionell aber zusätzlich auch vollständig digital geführt. Das erlaubt einen schnellen Informationsaustausch, sei es zwischen den Anwälten, zwischen Anwalt und Mandant oder mit Behörden und Gerichten.

Verantwortung

Wir beschäftigen uns nicht nur mit reinen Rechtsfragen, sondern sind uns auch der Verantwortung bewusst, die wir außerhalb unserer Berufstätigkeit gegenüber der Gesellschaft  haben.

So unterstützen wir regelmäßig gemeinnützige Projekte und engagieren uns in Fällen ehrenamtlich, indem wir ausgewählte Mandate ausnahmsweise ohne Vergütung („pro bono“) bearbeiten oder kostenlose rechtliche Informationsveranstaltungen insbesondere für Jugendliche, Heranwachsende und deren Lehrer und Eltern in Schulen planen und durchführen.