Grundrecht

Die Grundrechte sind direkt zu Beginn der deutschen Verfassung, dem Grundgesetz, verankert. Sie stellen Abwehrrechte der Bürger gegen den Staat dar. Grundrechte binden Gesetzgebung, Verwaltung und Rechtsprechung. Doch können sich Grundrechte auch zwischen einzelnen Bürgern auswirken. Sie lassen sich in Freiheitsrechte (bspw. das allgemeine Persönlichkeitsrecht oder das Recht auf Meinungsfreiheit) und Gleichheitsrechte (bspw. Art. 3 GG) unterteilen.


Zurück zum Glossar

Erfahrungen & Bewertungen zu Lampmann, Haberkamm & Rosenbaum Focus Medienrecht Focus Medienrecht

Sie benötigen weitere Informationen oder möchten Sie mehr über unsere Rechtsgebiete erfahren?

Kontaktieren Sie uns