Geistiges Eigentum

Unter geistigen Eigentum versteht man Eigentum an geistigen Schöpfungen. Also nicht etwa an Sachen wie bspw. einem Auto. Geistiges Eigentum kann demnach bspw. an Marken, an Erfindungen, an literarischen oder künstlerischen Werken entstehen. Der Begriff ist vor allem für das Urheber-, das Marken- oder auch das Patentrecht von Bedeutung.


Zurück zum Glossar

Erfahrungen & Bewertungen zu Lampmann, Haberkamm & Rosenbaum Focus Medienrecht Focus Medienrecht

Sie benötigen weitere Informationen oder möchten mehr über unsere Rechtsgebiete erfahren?

Kontaktieren Sie uns