Anmeldung

Die richtige Anmeldung – Entscheidend für den Erfolg einer Marke

Der markenrechtliche Schutz entsteht grundsätzlich durch die Eintragung der Marke in das vom Patentamt geführte Register.

Marke anmelden

Die Möglichkeiten der Anmeldung sind vielfältig. Marken können z.B. als Wortmarke, Bildmarke, 3D- oder Farbmarke eingetragen werden. Die Eintragung kann nur für Deutschland, die EU oder auch weitere Länder vorgenommen werden.

Wir bieten Ihnen:

  • Beratung bei der nationalen Markenanmeldung (D) ab 295 € netto* zzgl. DPMA-Gebühren
  • Beratung bei der Gemeinschaftsmarkenanmeldung (in allen 27 Ländern der EU) ab 495 € netto* zzgl. HABM-Gebühren
  • Beratung bei der internationalen Registrierung einer Marke (IR-Marke) ab 995 € netto* zzgl. WIPO-Gebühren

Je nach Wunsch und Bedarf umfasst unsere Beratungsleistung:

  • Prüfung der Schutzfähigkeit
  • Erstellung eines Waren-/ Dienstleistungsverzeichnisses
  • Einreichung der Anmeldung beim zuständigen Amt (exkl. amtlicher Gebühren)
  • Führen der Korrespondenz mit dem Amt
  • Überwachung des Verfahrens von der Anmeldung bis zur abschließenden Eintragung
  • Übersendung der Markenurkunde
  • Identitätsrecherche
  • Ähnlichkeitsrecherche
  • Recherche nach prioritätsälteren Second Level Domains mit generic Top Level Domain (gTLDs) und relevanten Country Code Top Level Domain (ccTLDs) Endungen
  • Markenentwicklung
  • Strategische Markteinführung

Alle Preise verstehen sich in EURO zzgl. gesetzlicher Mehrwertsteuer und amtlicher Gebühren und richten sich an Industrie, Handel, Handwerk und Selbstständige. Die Kosten variieren je nach Beratungsumfang. Wir erstellen gerne ein individuelles Angebot.

Besuchen Sie auch unser Markenportal. Dort können Sie sich umfassend zur Marke informieren und vor bequem in drei verschiedenen Registern kostenlos nachsehen, ob die von Ihnen gewünschte Marke noch frei ist. Zusätzlich prüfen wir für Sie, ob die dazugehörige Domain schon vergeben ist, oder nicht.

markenservice